Kreativzentrum kann sich weiter um Kinder und Jugendliche aus dem benachteiligten Stadtteil kümmern.

Das „Talent Search and Empowerment“ ist ein Zentrum für Kinder und Jugendliche. Es arbeitet mit besonders benachteiligten Kindern aus der armen Nachbarschaft und fördert deren Talente. Der Corona Ausbruch traf sie besonders hart, denn man hat hier kein Geld für Masken oder fließendes Wasser.

Die Paulchen Esperanza Stiftung unterstützt das TSE seit sieben Jahren und auch jetzt reagierten sie sofort. Nun haben alle Masken und können sich vor Ort die Hände waschen. Mit den Vorsichtsmaßnahmen kann das Leben weitergehen. Alfred Leiter des Zentrums: „Ich bin sehr froh. Herzlichen Dank für die Unterstützung und die Sorge um die Menschenwürde.“

[Stand: 29.05.2020]

2020-06-10T08:19:55+02:00