LADIES JOINT FORUM

Ladies joint Forum ist ein gemeinnütziger Verein (Nichtregierungsorganisation).

Sie wurde 2016 gegründet mit der Absicht Frauen und Mädchen aus lokalen Gemeinschaften in Tansania positive Veränderungen zu bringen. Seit  2019 ist der Verein als Gemeinnützig vom Staat anerkannt.

Das Hauptziel von besteht darin, Frauen und Mädchen zu befähigen, ihr Recht auf Bildung und berufliche Entwicklung zu verbessern, ihre Potenziale auszuschöpfen und sie zu nutzen, um wirtschaftlich unabhängig zu werden.

Wir arbeiten besonders Frauen und Mädchen aus marginalisierten Gemeinden an der

  1. Beseitigung von Gewalt und schädlichen Praktiken, die Frauen am Zugang zu wirtschaftlichen Ressourcen hindern.
  2. Förderung von Entscheidungen über sexuelle Beziehungen, die Verwendung von Verhütungsmitteln und die Gesundheitsversorgung.
  3. Beseitigung der Geschlechterbarriere, mit der sie konfrontiert sind und die ihre Anpassungsfähigkeit an die Klimaauswirkungen einschränkt.

Fehlende Mitsprache bei der Entscheidungsfindung auf Haushaltsebene, der Mangel an Ressourcen für den Technologie- und Kapazitätsaufbau, Einschränkungen des Landbesitzes und eine im Vergleich zu Männern hohe Zahl unbezahlter Arbeit und Betreuung für die Gemeinschaft sind wichtige Hindernisse.

Kontakt

FRANCISCA DAMIAN MBOYA
p.o.box 34662,
plot no 718 Block N
DAR ES SALAAM
Tanzania

Website
ladies-joint-forum

Unsere Kooperation

Der Partner vor Ort

in Hamburg

in Dar es Salaam